Deutscher Gewerkschaftsbund

Eure Beiträge zum 1. Mai 2020 auf unserer Social-Media-Wall

Social-Media-Wall DGB Nordhessen
DGB
01.05.2020

You'll never walk alone - Chor der Live-Sendung des DGB am 1. Mai

01.05.2020

Arbeiten und Kinderbetreuung in der Corona-Krise

05.04.2020

Interview: NGG zur Kurzarbeit im Gastgewerbe und in Bäckereien

DGB Nordhessen fragt nach bei: Andreas Kampmann, NGG Region Nord-Mittelhessen

Unser Spot zur DGB-Initiative "Vergiss nie, hier arbeitet ein Mensch"

Mehr als zwei Drittel der Beschäftigten im Dienst der Gesellschaft wurden in den letzten zwei Jahren während der Arbeit beleidigt, beschimpft, bedroht oder angegriffen. Damit muss Schluss sein! Deshalb haben DGB und Gewerkschaften die Initiative "Vergiss nie, hier arbeitet ein Mensch!" gestartet.

Mehr Infos zur Initiative #HierArbeitetEinMensch: mensch.dgb.de

07.10.2019

Tariftreue jetzt! Nordhessische Gewerkschafter*innen streiten für eine höhere Tarifbindung

Pressemeldungen des DGB Hessen-Thüringen

DGB Hes­sen-T­hü­rin­gen: Land und Bund müs­sen Kom­mu­nen vor fi­nan­zi­el­len Fol­gen der Kri­se schüt­zen!

Der DGB Hessen-Thüringen hat die Einigung zwischen Linke, SPD, Grünen und CDU über Hilfen zur Bewältigung der Corona-Krise begrüßt. Dazu sagte der DGB-Vorsitzende Michael Rudolph: „Unter den schwierigen politischen Bedingungen in Thüringen ist es zunächst einmal gut, dass es zu einer Einigung über ein Hilfspaket gekommen ist, das die Investitionsfähigkeit der Kommunen stärkt, die Konjunktur ankurbelt und gefährdete Ausbildungsplätze gezielt sichert. Das ist ein Beitrag zur Sicherung von Beschäftigung in Thüringen. Allerdings halten wir in dieser Situation einen stärkeren Impuls für notwendig. Das Motto sollte jetzt ‚nicht kleckern, sondern klotzen‘ lauten!“

46618829 | Alena Saklakova | 123rf.com
DGB Hes­sen-T­hü­rin­gen: Be­schäf­ti­gung si­chern – Ar­beits­be­din­gun­gen ver­bes­sern – Ar­beits­zeit wie­der re­du­zie­ren!

Angesichts des aktuellen Berichts der Bundesagentur für Arbeit zur Situation auf dem hessischen Arbeitsmarkt, erklärt der Vorsitzender des DGB Hessen-Thüringen Michael Rudolph: „Die aktuelle Lage auf dem Arbeitsmarkt zeigt, wie wichtig die Maßnahmen zur Sicherung von Beschäftigung und Einkommen sind. Ansonsten wären die Arbeitslosenzahlen bereits sprunghaft angestiegen.“ Dabei hebt Rudolph die getroffenen Regelungen zum Kurzarbeitergeld und dessen Aufstockung positiv hervor: „Viele Beschäftigte litten in den vergangenen Monaten unter massiven Einkommenseinbußen. Es ist gut, dass dies jetzt durch die schrittweise Aufstockung des Kurzarbeitergeldes auf bis zu 87% zumindest teilweise abgefedert wird“, so Rudolph. Ebenso finde die Verlängerung der Arbeitslosengeldbezugsdauer um weitere drei Monate die Zustimmung der Gewerkschaften. Die Sicherung von Beschäftigung muss aber weiter im Fokus der Politik stehen. Wichtig sei es, jetzt die Wirtschaft durch konjunkturelle Impulse und Investitionen den nötigen Schwung zu verleihen, um aus Kurzarbeit wieder stabile Beschäftigung zu machen.

120790412 | Anna Bizoń | 123rf.com
DGB Hes­sen-T­hü­rin­gen: Zu­nah­me der Hartz IV-Auf­sto­cker ist ein Skan­dal: Gu­te Löh­ne über­fäl­lig!

Angesichts des aktuellen Berichts der Bundesagentur für Arbeit zur Situation auf dem Thüringer Arbeitsmarkt, erklärt der Vorsitzender des DGB Hessen-Thüringen Michael Rudolph: „Die aktuelle Lage auf dem Arbeitsmarkt zeigt, wie wichtig die Maßnahmen zur Sicherung von Beschäftigung und Einkommen sind. Ansonsten wären die Arbeitslosenzahlen bereits sprunghaft angestiegen.“ Dabei hebt Rudolph die getroffenen Regelungen zum Kurzarbeitergeld und dessen Aufstockung positiv hervor: „Viele Beschäftigte litten in den vergangenen Monaten unter massiven Einkommenseinbußen. Es ist gut, dass dies jetzt durch die schrittweise Aufstockung des Kurzarbeitergeldes auf bis zu 87% zumindest teilweise abgefedert wird“, so Rudolph. Ebenso finde die Verlängerung der Arbeitslosengeldbezugsdauer um weitere drei Monate die Zustimmung der Gewerkschaften. Die Sicherung von Beschäftigung muss aber weiter im Fokus der Politik stehen. Wichtig sei es, jetzt die Wirtschaft durch konjunkturelle Impulse und Investitionen den nötigen Schwung zu verleihen, um aus Kurzarbeit wieder stabile Beschäftigung zu machen.

98958363 | Siriwat Nakha | 123rf.com

Facebook + Twitter

facebook
facebook
twitter
twitter

GEGENBLENDE ... hier geht es zum Potcast

podcast
DGB/Heiko Sakurai

Aktuelle Infos für Beschäftigte zu Corona

Rück­kehr vom Ho­me­of­fi­ce ins Bü­ro trotz Co­ro­na: Was darf der Chef ver­lan­gen?
Frau mit Nasen-Mund-Schutz-Maske an Schreibtisch; weißer Text auf rotem Grund: "Zurück ins Büro"
Colourbox.de

Co­ro­na und Kurz­ar­beit: Was Ar­beit­neh­me­rIn­nen und Be­triebs­rä­te wis­sen müs­sen
DGB/kzenon/123RF.com

Co­ro­na und Ar­beits­recht: FAQ für Ar­beit­neh­me­rin­nen und Ar­beit­neh­mer
DGB/olegdudko/123RF.com

Co­ro­na: Maß­nah­men zum Ar­beits­schutz im Be­trieb
Arbeiter mit Mundschutz und Schriftzug "Corona und Arbeitsschutz im Betrieb"
DGB/Konstantin Pelikh/123RF.com

Co­ro­na: Die wich­tigs­ten Links für Ar­beit­neh­me­rin­nen, Ar­beit­neh­mer, Ar­beits­lo­se und Ver­si­cher­te
DGB/Patrick De Grijs/123RF.com

We­gen Co­ro­na: Über­stun­den, Mi­nus­stun­den, Über­stun­denab­bau, Ur­laub­sab­bau - Was gil­t?
DGB/alphaspirit/123RF.com

Co­ro­na: Auf­he­bungs­ver­trag un­ter­schrei­ben? Nein, im­mer erst be­ra­ten las­sen!
DGB/Andrii Yalanskyi/123RF.com

Co­ro­na: Was gilt bei Kün­di­gung, Ar­beits­lo­sig­keit, Job­cen­ter und Ar­beit­s­agen­tur
DGB/Andrey Kekyalyaynen/123RF.com

Ak­tua­li­siert - Co­ro­na: Was ist mit mei­nem Lohn, wenn ich mei­ne Kin­der be­treu­en muss?
DGB/Oksana Kuzmina/123RF.com

Co­ro­na und Ho­me­of­fi­ce: Wann darf ich, wann muss ich zu Hau­se blei­ben und von dort ar­bei­ten?
DGB/langstrup/123RF.com

Co­ro­na-In­fos von der DGB-Ju­gend: Was Azu­bis, Stu­die­ren­de und jun­ge Be­schäf­tig­te jetzt wis­sen müs­sen
DGB/goodluz/123RF.com

Co­ro­na-In­fos und Be­ra­tung für Be­schäf­tig­te in ver­schie­de­nen Spra­chen
DGB/Maksym Yemelyanov /123RF.com

Co­ro­na und Frei­stel­lung: Darf mein Chef mich "frei­stel­len"?
DGB/Josep Suria/123RF.com

Reichtumsuhr

Ein Projekt des DGB Hessen-Thüringen & ver.di Hessen zur Vermögensverteilung in Deutschland

Da­ten­schut­z­er­klä­rung Deut­scher Ge­werk­schafts­bund
Unsere Datenschutzerklärung informiert, welche Daten wie und zu welchem Zweck erhoben, gespeichert und verarbeitet werden.
weiterlesen …