Deutscher Gewerkschaftsbund

08.06.2017

Bundestagswahl am 24. September: Das sagen die nordhessischen KandidatInnen zu den Themen des DGB

Jetzt gerecht!

DGB

Der DGB Nordhessen hat die KandidatInnen von fünf Parteien gefragt, die im September in den Bundestag gewählt werden möchten, wie Sie zu den wichtigsten politischen Anliegen des DGB stehen. Was sagen sie zu den DGB-Positionen bei den Themen Rente, Verkehr, Wohnen, Bildung, Steuern, Mitbestimmung und Tarifbindung? Der DGB Nordhessen veröffentlicht die Antworten unverändert in einer Übersicht pro Wahlkreis. So können sich die WählerInnen ein Bild machen, was der DGB und die Gewerkschaften politisch erreichen wollen und welche KandidatInnen dies unterstützen.

Die vier Bundestagswahlkreise in Nordhessen im Überblick:

 

  

  

  


Nach oben

DGB-Rentenkampagne

August Spies - Ausstellung des DGB Nordhessen

Foto: DGB
Mehr über August Spies hören? Diese vier Clips ergänzen die Ausstellung des DGB Nordhessen.
weiterlesen …

Schnellcheck AfD

DGB-Steuerrechner

Bildungsprogramm DGB-Jugend Hessen-Thüringen 2018

Ar­bei­ten in Deutsch­lan­d:
Grundbegriffe für Flüchtlinge
Foto: DGB Hessen-Thüringen
weiterlesen …
Da­ten­schut­z­er­klä­rung Deut­scher Ge­werk­schafts­bund
Der DGB erhebt auf seinen Internetauftritten Daten über die Nutzung der Webseiten. Diese Datenschutzerklärung informiert, welche Daten wie und zu welchem Zweck gespeichert und genutzt werden.
weiterlesen …

Reichtumsuhr

Ein Projekt des DGB Hessen-Thüringen & ver.di Hessen zur Vermögensverteilung in Deutschland